Amblyseius californicus (250 Stck.) Tütchen

Artikelnummer: NÜNC1

Raubmilben zur Spinnmilbenbekämpfung

 

Kategorie: Gegen Milben


1,50 €

inkl. 20% USt., zzgl. Versand (DHL - Paket)



Beschreibung

Amblyseius californicus - Raubmilben zur Spinnmilbenbekämpfung

Amblyseius californicus
Raubmilbe zur Spinnmilbenbekämpfung bei Trockenheit und hoher Temperatur
 
Wirkungsweise: im geschützten Anbau (Büro-, Wohnraum, Wintergarten und im Zierpflanzenbau) zur Bekämpfung von Spinnmilben. Die Raubmilbe kann sich auch bei höheren Temperaturen (33° C) und einer Luftfeuchte bis 60% (Untergrenze) entwickeln.  Die Raubmilbe frisst bevorzugt jüngere Spinnmilbenstadien.

Anwendung: die kleinen Papiertüten mit Aufhängevorrichtung und vorgestanzter Öffnung auf die Pflanze hängen, die Raubmilben verlassen anschließend über einen Zeitraum von ca. 2-3 Wochen die Säckchen.

Anmerkung: N. californicus ist ein idealer Kombinationspartner für Phytoseiulus persimilis, weil sich erstere Raubmilbe bei höheren Temperaturen schneller entwickelt.
 
Sehr gut für Indoor-Gärten geeignet!

Inhalt: pro Tütchen ca. 250Stck.

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.